Ein herzliches „Grüß Gott!“ an alle Rallyenarrischen!

Selbst wenn in der Ruhe die Kraft liegen mag, so gilt dennoch die alte Weisheit „Sich regen bringt Segen“. Und das sollte selbstverständlich auch bei Oldtimern/Klassikern beachtet werden. Denn die gehen bekanntlich nicht beim Fahren kaputt, sondern vom Herumstehen. Und mit der 333-Minuten-Rallye bieten wir eine wirklich hochwirksame Prophylaxe. Also: Zeigt her eure Schätzchen und bewegt sie! Damit sie auch morgen noch kraftvoll und mit viel Spaß fahren können.

Warum eigentlich 333 Minuten? Nun: Die für diese Veranstaltung zurückzulegende Strecke soll von den teilnehmenden Teams in exakt 333 Minuten absolviert werden. Aber keine Sorge! Selbstverständlich ist unsere Streckenführung so gestaltet, dass sie stress- wie hektikfrei zu fahren ist. Und übrigens: Das Wort „Rallye“ leitet sich in erster Linie vom französischen „rallier“ – „wieder zusammenkommen“ ab. Und genau das ist die Philosophie jeder Oldtimer-Rallye: Man kommt (wieder) zusammen!

Viele Grüße aus dem Ölsumpf!
Pascal Kapp
und das Rallye-Team

Und für die artgerechte Einstimmung findet ihr hier noch ein paar Bilder von der  Version 2023:

Nach oben scrollen